FANDOM


Die Steppen der Winde liegen im Westen. Die Bogenschützen und Amazonen sind die bekanntesten Krieger die von hier kommen.

GeographieBearbeiten

Die Steppen der Winde bestehen eigentlich nur aus einer grossen Hochebene und einigen kleinen Dörfern die hier sind. Alles wirkt wie ein riesiges Ödland und wäre da nicht zumindest noch ein kleiner Fluss der von Westen nach Süden fliesst, würde es ziemlich ausgetrocknet wirken. Des weiteren zieht sich auch eine riesige Bergkette im Norden und Osten entlang. Im Westen gelangt man zurück nach Imperia.

Optisch ist die Steppe an den nahen Osten angelehnt.

StädteBearbeiten

Hier gibt es definitiv nicht viele Städte. Die einzige grössere Stadt ist Altharun, welche im Süden/Südwesten liegt, direkt am Fluss. Im Nordwesten steht Yuset, eine kleinere Siedlung mit einer riesigen Arena in der Wildnis. Im Norden liegt Ononhaar, auch eine kleine Stadt, von Bergen umgeben. Östlich hat es eine Karawane, die meistens im Südosten ist, aber auch gut und gerne mal irgendwo anders sein kann.

GladiatorenBearbeiten

Folgende Gladiatoren sind von Anfang an rekrutierbar:

  • Bogenschütze in jeder Stadt
  • Bandit (Nordagh) in Yuset, Altharun und Ödlande
  • Bandit (Imperia) in Yuset und Ödlande
  • Bär in Altharun
  • Priesterin in Altharun
  • Mongrel in Altharun
  • Mongrel Schamane in Altharun und Ononhaar
  • Oger in Yuset und Ononhaar
  • Präriekatze in Yuset und Ödlande
  • Samnite (Steppen) in allen Städten
  • Sekutor (Steppen) in allen Städten
  • Wolf in Yuset, Altharun und Ödlande

Folgende Gladiatoren erfordern einen bestimmten Ligenabschluss oder andere Voraussetzungen:

  • Amazone nach Amazonenliga in die Ödlande oder nach Abschluss des Auftrags Suche nach Qorin
  • Untoter Legionär bei jedem Grabstein (benötigt Talisman der Untoten)