FANDOM


Gwazi ist ein Held aus dem Südviertel, welcher sich auch dort anschliesst. Er ist ein Held, gehört aber zu den "Sekutoren". Er kommt sowohl in Valens' als auch in Ursula's Story vor.

Stärken und SchwächenBearbeiten

Gwazi ist als leichter Krieger schweren Kriegern überlegen, hat allerdings Mühe gegen mittlere Gladiatoren. Er richtet mit seiner Version des "Überraschungsangriffs" sehr viel Schaden an und kann auch "Sand werfen", wie die Sekutoren. Er hat auch einen Fernkampfangriff, namens "Waffe werfen", welcher eine abgeänderte Version des "Axt werfens" der Berserker ist.

Er ist sehr schnell und hat eine gute Präzision. Seine anderen Werte sind alle etwa durchschnittlich.

Verwendungszwecke.Bearbeiten

Gwazi kann ziemlich viel Schaden anrichten, wenn er von hinten angreift. Leider sind seine TP etwas niedrig, was typisch für leichte Klassen ist. Deswegen sollte man ihn eher geschickt an den Gegner vorbeischleichen lassen, als mitten in ein Handgemenge zu stellen.

RekrutierbarBearbeiten

Gwazi schliesst sich in beiden Geschichten automatisch an, sobald ihr im Südviertel ankommt, verlässt euch aber kurz darauf schon wieder.

SpeziellesBearbeiten

  • Gwazi kann insgesammt nur 25 Fähigkeiten erlernen, was am wenigsten von allen leichten rekrutierbaren Gladiatoren ist
  • Gwazi's Fähigkeiten-Auswahl ist eher offensiv ausgelegt. Er besitzt viele Angriffe und Fähigkeiten, welche den Gegner behindern, hat aber nicht viele selbst stärkende Fähigkeiten